Sanitärinstallationen

Die Sanitärinstallationen bei einem Um- oder Neubau umfassen alle Tätigkeiten vom verlegen sämtlicher Leitungen (z.B. Wasserrohre) bis zu der Installation von Sanitärobjekten (z.B. Waschbecken).

Intelligente Planungshilfen ermöglichen uns heute auf kleinstem Raum Installationen aller Art vorzunehmen. Neue Werkstoffe und Werkstoff- eigenschaften schaffen eine Grundlage zu Wartungsarmen Rohrsystemen.

 

 

Durch das Vorwandinstallations-Prinzip entfällt das Fräsen von Aussparungen und Schlitzen zur Aufnahme von Wasserleitungen. Die gesamte Installation wird vor der Wand durchgeführt und anschließend durch Trockenbauweise verkleidet.