Leckage Rohrbruchortung

Wenn das Wasser aus den Wänden tropft oder sogar fließt muss schnell gehandelt werden! Aber wo genau ist die Leckage? Muss die ganze Wand aufgerissen werden?

Durch unsere vielseitigen Messverfahren kann der Schadensort schnell festgestellt werden. Allein an der Vielfalt der Messsysteme sehen Sie wie umfangreich wir uns um den Schadensort kümmern können. Unsere Messverfahren sind z.B.:

  • Druckprobe am Rohrleitungsnetz / Leckagemengenermittlung
  • Feuchtemessung und Baustofffeuchtemessung
  • Vorortung mit elektro-akustischen Verfahren
  • Leitungsortung
  • Endoskopie zur Inspektion von Hohlräumen
  • Rohrkamera zur Inspektion des Abwassersystems
  • Thermografie
  • Ultraschallortung / elektroakustische Ortung
  • Gasprüfverfahren

Sollte es bei Ihnen zu einem Schadensfall gekommen sein, handeln Sie schnell um größere Schäden an der Bausubstanz zu vermeiden! Kontaktieren Sie uns umgehend um einen fachmännischen Rat und schnelle Hilfe zu erhalten.